Sprechstunde ab 01. April 2018 Pflicht

28. März 2018

Nach einer Übergangszeit von einem Jahr wird es zum 01.04.2018 für gesetzlich Versicherte Pflicht sich in der Psychotherapeutischen Sprechstunde vorzustellen, bevor sie eine Richtlinienpsychotherapie oder Akutbehandlung beginnen.

Für Ärzte und Psychotherapeuten wurde bereits im vergangenen Jahr die Bestimmung eingeführt, Zeiten für die Psychotherapeutische Sprechstunde bereitzustellen. Termine hier für wurden sowohl über die Praxen selbst, als auch über die Terminservicestellen vergeben. Nur vereinzelt führten Behandler die Sprechstunde als offene Sprechstunde ohne feste Terminvergabe durch.

Ziel der Psychotherapeutischen Sprechstunde ist es Patienten möglichst zeitnah ein erstes Gespräch zur Orientierung anzubieten um zu prüfen, ob tatsächlich eine behandlungsbedürftige psychische Störung vorliegt und ob diese mittels „sprechender Medizin“ also einer Psychotherapie behandelt werden kann.

Ab 01.04.2018 ist der Einstieg in eine psychotherapeutische Behandlung verpflichtend über Sprechstunde geregelt. Ausnahmen gibt es jedoch für Patienten, die

  • innerhalb der letzten 12 Monate stationär oder teilstationär psychiatrisch behandelt worden sind oder
  • innerhalb der letzten 12 Monate an einer Rehabilitationsmaßnahme teilgenommen haben.

In diesen beiden Fällen kann unmittelbar beim ersten Termin eine Richtlinienpsychotherapie oder Akutbehandlung begonnen werden.

 

Kommentar von Nina T. Engstermann: Wir bieten allen Patienten die Möglichkeit, uns und unsere Praxis im Rahmen der Psychotherapeutischen Sprechstunde kennen zu lernen. Deshalb vergeben wir auch Sprechstundentermine an Patienten, die zuvor (teil-)stationär behandelt wurden oder sich in den vergangenen zwölf Monaten in einer Reha befanden.

Bitte stellen Sie sich bei der Terminvereinbarung darauf ein, dass die Sprechstunde in unserer Praxis zu festen Terminen durchgeführt wird: montags 11-12 Uhr und mittwochs 14-15 Uhr. Zu allen übrigen Praxisöffnungszeiten finden regelmäßig Einzel- und Gruppentherapien statt.

Für Privatpatienten gibt es keine Psychotherapeutische Sprechstunde. Ihre Behandlung beginnt mit der ersten probatorischen Sitzung.

 

 


Mehr Informationen
Telefonische Erreichbarkeit

Während der nachfolgenden Zeiten erreichen Sie eine Praxismitarbeiterin zur Vereinbarung von Erstgesprächsterminen und für alle weiteren organisatorischen Anliegen:

Praxis Wetter

Telefon: 02335 / 769 14 60
Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag jeweils 08:30 – 10:00 Uhr

Praxis Herdecke

Telefon: 02330 / 89 49 50
Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag jeweils 08:30 – 10:00 Uhr

Nutzen Sie außerhalb dieser Zeit gerne unsere eServices.

Anfahrt
Praxis Wetter

Vogelsangerstraße 50
58300 Wetter (Ruhr)

Unmittelbar vor dem Gebäude befinden sich kostenfreie Parkplätze. Die Einfahrt zum Parkplatz erreichen Sie über die Adresse:

An der Knorr-Bremse 2, 58300 Wetter.

Praxis Herdecke

Harkortstraße 1 (1. OG links)
58313 Herdecke

Unmittelbar vor dem Gebäude befinden sich kostenfreie Parkplätze, die für zwei Stunden (mit Parkscheibe!) genutzt werden können.

Ärztlicher Notdienst

Bitte wählen Sie in lebensbedrohlichen Situation rund um die Uhr die: 112

In allen anderen Fällen, wenden Sie sich bitte an:

Ärztlicher Notdienst: 116 117

Gemeinschaftskrankenhaus
Herdecke: 02330 620

Katholisches Krankenhaus
Hagen: 02331 6960